Der Verein

„Öffnung der Schulen“ startete im Jahr 1993 als Projekt mit 15 Mitarbeitern und entwickelte sich über die vielen Jahre zu einer festen Größe der Schulsozialarbeit in Greifswald und Vorpommern.

Die Geschichte

1993   Start des Projektes „ÖdS“ mit 15 MitarbeiterInnen auf ABM-Basis
1994  30 neue MitarbeiterInnen auf ABM-Basis an 15 Realschulen und 3 Gymnasien
August 1996  Gründungsversammlung des gemeinnützigen Vereins „ÖdS“ e.V.
März 1997  Der Verein „Öffnung der Schulen“ startet in eigener Verantwortung
1998  Nach einjähriger Pause Wiederaufnahme der Tätigkeiten in den Schulclubs
1999  Übernahme des Hol- und Bringedienstes und individuelle Förderung
2000  Schaffung einer Projektstelle -Koordinator
Abschluss von Leistungsvereinbarungen für 3 Jahre
2001/2002  Planung und Umsetzung einer Schulentwicklungskonzeption 2002-2004
2003  Neue Besetzung der Koordinatorenstelle
Abschluss von Leistungsvereinbarungen für 3 Jahre (2004-2006)
2004  ÖdS wird Mitglied im Jugendhilfeausschuss
2005  Organisation und Mitwirkung von Veranstaltungen zur Gewaltprävention
2006  Projektaufnahme und Beginn des Projektes „Kinderrathaus“
2007  keine ABM-Bewilligung
kurzzeitiger Einsatz von MAE-Kräften in den Schulen für die Freizeitarbeit
2008  Schulsozialarbeit als neue Zielsetzung von „ÖdS“ e.V. an 5 Schulen
4 MitarbeiterInnen der Schulsozialarbeit im Programm „Lehrer in Schulsozialarbeit“ und 2 Mitarbeiter für den Bereich SSA bei „ÖdS“e.V. angestellt
Satzungsänderung und Neuer Vorstand
2009  Eine neue Mitarbeiterin im Programm Lehrer in Schulsozialarbeit,
Ein neuer Projektmitarbeiter im Rahmen des Projektes „Schülerparlament“
2010  neuer Standort und eine neue Mitarbeiterin für Schulsozialarbeit an der Karl-Krull-Grundschule
zwei MitarbeiterInnen als Sprecherinnen des Arbeitskreises Schulsozialarbeit Greifswald
Gestaltung eines neuen Logos
2011  Neue Koordinatorin und Schulsozialarbeiterin
drei neue Mitarbeiterinnen am AvH Gymnasium, Jahn Gymnasium und Berufliche Schule
2013  Programm Lehrer in Schulsozialarbeit läuft aus
zwei neue Mitarbeiter/innen an Beruflicher Schule und Nexö-Grundschule
2014  derzeitige Einsatzstellen der 8 ÖdS e.V. Mitarbeiter/innen:
– Alexander-von-Humboldt Gymnasium, Nexö Grundschule, Karl-Krull Grundschule, „F.-L. Jahn“ Gymnasium, IGS Erwin Fischer, Berufliche Schule des Landkreises Vorpommern Greifswald an den Standorten Siemensallee, Pappellallee und Beimlerstraße

 

Kommentare sind geschlossen.